Firma

KURZE GESCHICHTE DER FIRMA

Die Firma BONOMINI s.r.l. wurde 1976 als technisches Büro gegründet, das sich auf das Design von Industrieprodukten wie Haushaltsgegenstände, Wasserhähne, Automobile sowie Formen und Ausrüstungen für deren Konstruktion spezialisiert hat. m Jahr 1980 wurde der Bau von Stahlformen für die Herstellung der verschiedensten Objekte im Auftrag führender in- und ausländischer Industrien erweitert.

1984 expandierte das Unternehmen und begann mit der Produktion und dem Verkauf von Hydraulikartikeln. Dank seiner Abteilung für Formenbau und eines erfahrenen Technikbüros mit dem gleichnamigen Besitzer, Ennio Bonomini, trat das Unternehmen bald einer Abteilung für das Spritzgießen von Kunststoffmaterialien bei. 1996 zieht das Unternehmen vom ursprünglichen Lumezzane-Tal in das neü und größere Borgosatollo-Werk, einem Vorort der Stadt Brescia, um, das logistisch begünstigt durch die Nähe zu den vier Autobahn-Mautstellen in Brescia, dem Flughafen Montichiari und den Bahnhöfen und Busse.

1999 führt der kontinuierliche Wachstumstrend zum Erwerb eines zweiten Werks, in dem das Versandlager entsteht.

Im Jahr 2001 wird auch die PREALPINA SRL von Lumezzane übernommen, dem mechanischen Werkzeug für den Bau und die Wartung der Formen.

Darüber hinaus wurde 2005 das vierte Logistikwerk fertiggestellt. Derzeit umfasst die überdachte Fläche auf 11.000 Quadratmetern vier Produktionseinheiten, die sich alle in der Stadt Borgosatollo befinden, in der rund 60 Mitarbeiter beschäftigt sind.